DER NACKTE FETISCH

November 2, 2021 10:16 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für DER NACKTE FETISCH

»Transition Exhibition. Eine kritische Befragung des kolonialen Erbes der Sammlung von Karl Schmidt-Rottluff« im Kunsthaus Dahlem
und
»Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext«
im Brücke-Museum

16. Januar 2022
ACTIVATION I

Künstlerische und diskursive Beiträge zu den Ausstellungen Whose Expression? im Brücke-Museum und Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem.

11:00–12:00 Uhr
Kuratorinnen-Rundgang Transition Exhibition [Englisch] mit Paz Guevara (Kuratorin, Berlin)

12.00–14:00 Uhr
Pathways
Sound walk with Nnenna Onuoha outdoors through Dahlem [Englisch]

15:00 – 18:00 Uhr
Librería de Tuapurie. El Rincón de las Semillas [Library of Tuapurie. Where the seeds come from]
Künstlerische Lesung mit Gabriel Rossell Santillán

 

Es kann zu Wartezeiten am Eingang kommen.

Bitte beachten Sie die aktuellen Besuchsregelungen für unser Haus und informieren Sie sich über mögliche Änderungen bezüglich der Coronamaßnahmen auf unserer Website! Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt einzeln. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Dorothea Schöne

Kommentare sind geschlossen.