Veranstaltung

  • 08. Mai 2015 | 20 Uhr - Einlass 19.30 Uhr
  • Neue Berliner Räume
  • Wo der Ort beginnt / Drei - André & Arno
  • Müller: Zu entschuldigen ist nichts. Unentschuldbares ist geschehen. Was ich akzeptiere, ist Ihr Leiden, Ihre Verzweiflung, Ihr Versuch, nachzudenken.

    Breker: Ja glauben Sie vielleicht, dass ich nicht leide? Sie können heute von mir kein lächelndes Foto bekommen.

    Im Mittelpunkt der ortsbezogenen Dokumentarperformance André & Arno steht ein Interview zwischen dem Journalisten André Müller und dem Bildhauer Arno Breker aus dem Jahr 1979.

    Künstlerin: Sonya Schönberger
    SchauspielerInnen: Mariel Jana Supka, Lisa Scheibner

    Einlass: 19h30
    Eintritt: 10€, ermäßigt 5€
    Reservierung: info@neueberlinerraeume.de

    Gefördert vom Kulturamt Steglitz-Zehlendorf aus Mitteln des Bezirkskulturfonds des Landes Berlin.

    Medienpartner: www.berlinartlink.com

Foto: Sonya Schönberger