Veranstaltung

  • 31. Oktober 2021 | 11:30 Uhr
  • Tastführung mit Anja Winter
  • Die Tastführung mit Anja Winter lädt zu einem dialogischen Rundgang durch die Ausstellung »Henrike Naumann: Einstürzende Reichsbauten« ein. Der gemeinsame Rundgang bietet Zeit für eine intensive Auseinandersetzung mit der Kunst und Fragen der Teilnehmenden. Ausführliche Werkbeschreibungen werden durch Tastmodelle und Materialproben unterstützt. Einzelne Objekte aus der Ausstellungsinstallation können mit Handschuhen ertastet werden.

    Bitte beachten Sie, dass das Kunsthaus Dahlem nicht mit einem Bodenleitsystem oder taktilem Raumplan ausgestattet ist. Das Gebäude ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Eine Empore im Ausstellungsraum ist allerdings nur über eine Treppe erreichbar.

    Die Tastführung dauert ca. 90 Minuten und richtet sich in erster Linie an blinde und seheingeschränkte Besucher:innen.
    Kosten: nur Eintritt.
    Aufgrund des beschränkten Platzangebots bitten wir um Anmeldung über AnjaWinter@tastkunst.de oder telefonisch unter 030 | 76 76 99 09.