zum anmelden:

    Hiermit erkläre ich, die Datenschutzhinweise gelesen zu haben und erkläre mich einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten gespeichert werden.

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google
    Privacy Policy and
    Terms of Service apply.

    18.01.2024

    17:00 – 18:00

    Péri´s Bildsprache und Materialität

    Ausstellungsrundgang
    mit Tanja-Bianca Schmidt
    (Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin)

    Ausstellungsansicht "PÉRI’S PEOPLE – Peter László Péri (1899–1967)"

    In einem dialogischen Ausstellungsrundgang (DE) geht die Kunsthistorikerin Tanja-Bianca Schmidt auf Péris Ausdrucksweise ein, mit der er ein politisches Statement ausdrücken wollte, und fragt in dem Zusammenhang auch nach der Rolle des Materials Beton, welches der Künstler für seine Werke nutzte. Wie lassen sich gesellschaftliche Zusammenhänge in Bildsprache übersetzen? Welche Materialität ist dafür geeignet?

    Der Rundgang ist kostenfrei, zzgl. Eintritt

     

    Tanja-Bianca Schmidt ist freie Kuratorin und Kunsthistorikerin mit einem Fokus auf Black Identity, Ästhetiken der Migration und Methoden rassismuskritischer Kunstgeschichtsschreibung. Sie ist Vermittlerin für das Ethnologische Museum, das Brücke Museum sowie das Kunsthaus Dahlem. Zurzeit promoviert sie an der TU Dresden.